SAXONIA Fördergesellschaft für das Hotel- und Gaststättengewerbe im Freistaat Sachsen mbH

Tharandter Straße 5, 01159 Dresden
Fon 0351 / 4 28 98 10, Fax 0351 / 4 28 98 28
info​[at]​saxonia-gastgewerbe.de, www.saxonia-gastgewerbe.de

Hotelklassifizierung

Seit mehr als zehn Jahren bietet der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband auf freiwilliger Basis nach bundesweit einheitlichen Kriterien die Deutsche Hotelklassifizierung an. Sie eröffnet den teilnehmenden Beherbergungsbetrieben durch eine deutlichere Produktpositionierung verbesserte Absatzchancen. Sie trägt dem Umstand Rechnung, dass in- und ausländische Gäste zunehmen nach einer verlässlichen Hotelübersicht verlangen – insbesondere über die mittelständischen Unternehmen.

Die Deutsche Hotelklassifizierung ist ein Markenprodukt von internationalem Standard, das regelmäßig an sich ändernde Markterfordernisse angepasst wird.

Mit der organisatorischen Durchführung der Deutschen Hotelklassifizierung hat der DEHOGA Hotel- und Gaststättenverband Sachsen die SAXONIA Fördergesellschaft für das Hotel- und Gaststättengewerbe mbH i.L. beauftragt.

Kostenauflistung der Deutschen Klassifizierungen.

Derzeit sind in Sachsen 328 Beherbergungsbetriebe klassifiziert.
5Häuser
6Häuser
180Häuser
313Häuser
6Häuser

Stand: 31.06.2017
Die klassifizierten Hotels finden Sie unter www.hotelsterne.de

Rund 5000 Unterkünfte: Mit dem Deutschen Hotelführer sind Sie - von Flensburg bis Oberstdorf - bestens beraten.http://www.hotelguide.de

www.hotelguide.de

Für Hoteliers: Hier können Sie Ihre Anmeldeunterlagen herunterladen.

SAXONIA Fördergesellschaft für das Hotel- und Gaststättengewerbe im Freistaat Sachsen mbH i.L.

Tharandter Straße 5
01159 Dresden

Fon 0351 428 95 22
Fax 0351 428 95 33
Mail: info​[at]​saxonia-gastgewerbe.de
www.saxonia-gastgewerbe.de